SUCHE

Übersicht über den Toyota Helix Pickup Truck

Der erste Pickup Toyota Helix verließ die FabrikFließband im Jahr 1967. Es wurde bis 2005 nur in Japan produziert, rein für den heimischen Markt. Dieses Auto kann als konservativ bezeichnet werden, da es sich praktisch seit 22 Jahren seiner Geschichte nicht verändert hat. Und erst 1989 gab es eine zweite Generation von Pick-ups von Toyota Helix. Und die erwähnte Einheit wurde berühmt dafür, das erste Auto zu sein, auf dem eine Person zum nördlichen magnetischen Pol gelangen konnte. "Toyota Helix" hat aufgrund der Einfachheit von Design, Funktionalität und Zuverlässigkeit auf der ganzen Welt immense Popularität erlangt.

Toyotahelix

Die ersten Modelle wurden auf einem kleinen Radstand produziertmit einem 1,5-Liter-Motor. Von 1971 bis 1973 wurde das Auto geringfügig verändert. Während des Zeitraums 1989-2004 Japanische Ingenieure stellten vier weitere Generationen des Toyota Helix vor. Während dieser Zeit hat er sich sowohl äußerlich als auch innerlich verändert. Und im Frühjahr 2005 wurde der Pickup der sechsten Generation produziert, der bereits unter dem europäischen Markt adaptiert wurde. Die Hauptunterschiede der Neuheit sind der verstärkte Holmrahmen und das aktualisierte Fahrwerk: vorne und hinten. Pickups von 2005 Release wurden mit einer mechanischen Fünf-Stufen-Box geliefert. Wirtschaftliche Versionen des Fahrzeugs - 4х2 - wurden zur Verfügung gestellt. Auto-Enthusiasten könnten aus einem von drei Kabinen-Typen wählen: Einzelkabine, Extra-Kabine und Doppelkabine.

Im Jahr 2006 beschäftigen sich die Designer von Toyotaein neues Triebwerk für ihr Auto - ein Dreiliter-Turbodieselmotor mit einer maximalen Leistung von 171 Litern. mit. Es war ausschließlich für Allrad-Pick-Ups mit Doppelkabine gedacht. Die Höchstgeschwindigkeit von Hilux erreicht 170 Stundenkilometer auf der mechanischen Box und 175 Kilometer auf der "Automatik". Der Kraftstoffverbrauch beträgt 8,3 Liter pro hundert Kilometer.

Eigenschaften von Helix

Seit 2010 sind Pick-up-Trucks "Helix" auf dem Markt erschienenRussland. Sie werden in zwölf Ausstattungsvarianten präsentiert, von denen sechs mit Einheiten von 2,5 Litern und der Rest mit drei Litern geliefert werden. Eigenschaften des Toyota Helix des 2010 Modells haben solche, dass sie sogar den ätzendsten Autobesitzer befriedigen können. Beide Versionen des Modells sind mit einem steckbaren Allradantrieb sowie einer automatischen Abschaltung für das Frontdifferenzial ausgestattet. 2,5-Liter-Motoren werden mit einer Fünf-Stufen- "Mechanik" und Drei-Liter-Motoren - Fünf-Stufen- "Automatik" vervollständigt. Der Kraftstoffverbrauch beträgt je nach Zyklus 8,3 bis 8,9 Liter.

Dank der Abmessungen der Ladeplattform(1547х1515х450) ist der Pickup in der Lage, große Ladungen mit einem Gewicht von bis zu 830 kg zu befördern. Darüber hinaus kann das Fahrzeug einen Anhänger mit einem Gewicht von bis zu 2,5 Tonnen ziehen. Das Merkmal von Hilux ist seine hervorragende geometrische Durchgängigkeit: Bodenfreiheit - 212 mm, Eintrittswinkel - 30 Grad, Ausgang - 22 Grad.

Bewertungen Toyota Helix

Der Komfort der Kabine Toyota Hiluxkann mit einem Auto "konkurrieren". In allen Versionen ist ein verstellbares Lenkrad vorgesehen, und das Steuersystem ist mit einem hydraulischen Verstärker ausgestattet.

Als Ergebnis können Sie die linke Stimme sprechenBesitzer der fraglichen Autos. Toyota Helix ist ein zuverlässiger, einfacher, unprätentiöser Pick-up mit hoher Kapazität. Dies ist ein "ehrlicher Workaholic" für harte Arbeit, der sich für Reparaturteams und für begeisterte Jäger eignet. Wenn er sich in der Stadt unwohl fühlt, ist Offroad einfach unschlagbar. Zu den Nachteilen gehören ein hoher Preis und ein eher lauter Motor.

  • Bewertung: