SUCHE

Wo ist das Startrelais auf dem VAZ-2114? Mögliche Ausfälle und deren Beseitigung

Starten Sie den Automotor ohne zu verwendenElektrostarter ist sehr viel möglich. Dies erfordert ein sorgfältig das Auto schieben, oder sonst jemand fragen Sie im Schlepptau zu nehmen. Aber, sehen Sie, nicht immer mit Ihnen in der Kabine dort sind Passagiere, die helfen würden, das Auto mit einem "Drücker" zu bekommen, und nicht jeder Gegenfahrer stimmt zu, Sie zu tragen.

Leider auf heimischen AutosProduktionsprobleme beim Motorstart treten überall auf. Soweit der Starter betroffen ist, scheitert es selbst selten. Aber die Details, die seine Arbeit sichern, scheitern oft.

In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, was ausmacht Relais für Aufrollautomatik Welt und deren Struktur mit dem Beispiel VAZ-2114. Darüber hinaus werden wir es ein Problem, und mögliches Versagen von anderen Elementen des Motorstartsystems mit ähnlichen Eigenschaften berücksichtigen.

Wo auf dem VAZ 2114 ist das Starterrelais

Das Design des Startgeräts und wo auf dem VAZ-2114 ist ein Starter-Relais

Der Starter des "vierzehnten" ist ein gewöhnlicher Gleichstrommotor bestehend aus:

  • Gehäuse;
  • vierpoliger Anker;
  • Bendix (Überholkupplung);
  • einziehendes (Traktions-) Relais.

Das Gehäuse des Gerätes ist mit zwei Abdeckungen verschlossen. Bei der Konstruktion des Elektromotors wird ihm die Rolle eines Stators zugewiesen. Im Inneren befindet sich ein vierpoliger Anker (Welle mit Wicklungen), der um seine horizontale Achse rotiert. Die Welle wird mittels zweier Stützlager im Motorgehäuse gehalten.

Bendix, oder Überholkupplung ist ein Mechanismus, der das Zahnrad des Ankers mit der Krone des Kurbelwellenschwungrades in Eingriff bringt. Es befindet sich vor dem Rotor.

Wo auf dem VAZ-2114 ist das Starterrelais? Es liegt direkt darauf. Von oben. In der Tat ist dies aus unserer Sicht nicht das übliche Mittel, um Kontakte zu schließen. Es führt zwei Funktionen gleichzeitig aus. Es schließt die Kontakte der Wicklung des Ankers und setzt auch die Biegung mit dem Zahnrad in Bewegung.

Retraktorkonstruktion

Retraktor Relaisstarter besteht aus:

  • Stahlgehäuse;
  • Ebonitkörperabdeckung;
  • Anker;
  • Zurückziehen und Halten der Wicklungen;
  • Stab mit einer Feder und einer Kontaktscheibe.
    Wird nicht starten

Funktionsprinzip

Mit der Zündung aus, der Anker, dankeFeder in der ausgefahrenen Stellung. Das Zahnrad des bendix ist nicht mit der Schwungradkrone in Eingriff. Wenn wir den Zündschlüssel in die zweite Position auf dem Relais schalten erregt. Das Magnetfeld, das durch die Anzugsspule erzeugten treibt den Anker. Er bewegt sich zurück, komprimiert die Feder und schließt die Kontakte, durch die die Spannung zum Starter fließt. Einziehbare Spule an dieser Stelle ausgeschaltet und eingeschaltet, den Besitz.

Während der Bewegung bewegt der Arm den Stopfen durch die WelleRotor. Sie wiederum bewegt die Bendicks und setzt das Zahnrad in Eingriff mit dem Schwungrad. Wenn wir den Zündschlüssel loslassen, hört die Spannung an der Haltespule auf zu fließen, und der Anker kehrt unter dem Einfluss der Feder in seine ursprüngliche Position zurück. Die Gabel trennt gleichzeitig das Zahnrad des Bendix und die Krone des Schwungrads.

Symptome eines fehlerhaften Retraktorrelais

Der Fehler des Zugrelais kann durch folgende Symptome festgestellt werden:

  • Wenn die Zündung eingeschaltet wird, gibt es keine charakteristischen Klickgeräusche, die die Bewegung der Anschlagvorrichtung in die äußerste hintere Position begleiten (der Anlasser dreht nicht, der Motor) wird nicht starten);
  • Ein Klicken ist zu hören, aber der Auslöser funktioniert nicht.
  • Das Relais löst aus, der Starter startet den Motor, schaltet aber nicht ab.

Wenn Sie, nachdem Sie die Zündung eingeschaltet haben, das gefunden habenDer Motor springt nicht an und es liegt eines der aufgeführten Anzeichen für eine Fehlfunktion des Startgeräts vor. Versuchen Sie, das Problem selbst zu finden. In einigen Fällen kann der Abbau auf der Oberfläche sein, und um es zu beseitigen, wird es nur ein paar Minuten dauern.

Aufrollrelaisstarter VAZ 2114

Kein Klick auf Retraktorrelais

Das Fehlen eines Klicks kann darauf hindeuten, dassdass entweder keine Spannung an sie angelegt wird, oder Probleme mit der zurückziehenden Wicklung. Zuerst prüfen wir die Verkabelung. Um dies zu tun, überprüfen Sie visuell den positiven Draht, der von der Batterie zum Relais geht, und dann den dünnen Leiter vom Zündschalter. Wenn möglich, überprüfen Sie den Spannungswert mit einem Voltmeter (Multimeter), indem Sie seine positive Sonde an die Klemme am Relais anschließen, von der die Leitung zur Batterie geht, und das Negativ zum "Gewicht". Das Gerät sollte die Batteriespannung anzeigen. Wenn dieses Kennzeichen niedriger ist, müssen Sie in der Buchung nach einem Problem suchen.

Wenn die Spannung an das Relais angelegt wird, versuchen Sie esStarten Sie den Motor direkt ohne Zündschalter. Um dies zu tun, trennen Sie das Kabel von ihm und schließen Sie die Relaiskontakte (die Leitung zur Batterie und den Ausgang zum Starter) mit einem Schraubenzieher. Hat es funktioniert? Die Zündkontaktgruppe zerlegen.

Es gibt einen Klick, aber der Starter dreht sich nicht

Wenn Sie die Zündung einschalten, hören Sie deutlichKlicken Sie auf das Relais, das Problem liegt höchstwahrscheinlich im Starter selbst. Vielleicht waren die Bürsten abgenutzt, oder in einer der Windungen war eine Pause. In jedem Fall ist eine weitere Diagnose ohne Demontage des Gerätes nicht möglich. Wenn die Wicklungen unterbrochen sind, kann versucht werden, die Startvorrichtung zu reparieren, und sie den Wicklungsspezialisten zum Wickeln zu übergeben. Wenn die Situation mit ihm allgemein schlecht ist, ist es besser, einen neuen Starter 2114 zu kaufen. Der Preis dafür schwankt zwischen 3700-5000 Rubel.

Starter 2114 Preis

Das Relais löst aus, der Starter startet den Motor, schaltet aber nicht ab

In diesem Fall sollte das Problem entweder inWicklungen des Relais oder in seiner Mechanik. Eine genaue Diagnose des Gerätes ist erst nach dessen Demontage möglich. Meistens ist der Grund für eine solche Fehlfunktion die Feder, die aufgrund ihrer "Ermüdung" den Anker nicht in die vordere Position drücken kann.

Wie wird der Aufrollrelaisstarter VAZ-2114 ausgewechselt?

Lassen Sie uns nun zum Prozess der Demontage und des Austausches übergehenTraktionsrelais "vierzehnter". Sofort werden wir bezeichnen, dass es für diesen Zweck besser ist, die Starterbaugruppe zu entfernen. Es wird also möglich sein, den Zustand der Bürstenanordnung und der Lager parallel zu prüfen. Also, der Prozess des Ersetzens des Relais ist wie folgt:

  1. Entfernen Sie den Minuspol von der Batterie.
  2. Wir trennen die Drähte von den Relaisklemmen und vom Ausgang der Starterbürstenbaugruppe.
  3. Schalten des Starters Befestigungsschraube am Kupplungsgehäuse ab. Zieht sich aus seinem Sitz.
  4. Wir wenden die Bolzen der Befestigung des Relais ab.
  5. Wir trennen das Relais vom Starter und installieren einen neuen an seiner Stelle.
  6. Die Installation erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.
    Zusätzliches Starter-Relais

Andere Relais

Damit wo der VAZ-2114 ein Starterrelais ist und wie man es ersetzt, haben wir es aussortiert. Aber im Motorstartsystem gibt es ein weiteres Detail mit einem ähnlichen Namen. Ja, es wird auch "Starterrelais" genannt. Nur zusätzlich. Und seine Funktion ist völlig anders. Zusätzliches Starter-Relais dient dazu, die Sicherheit des gesamten Auslösemechanismus zu gewährleisten. Ohne sie würden die Bürsten und Ankerwicklungen fast jedes Mal brennen, wenn Sie anfingen.

Du fragst nochmal, wo der VAZ-2114 ein Starterrelais ist? Auf den ersten Modellen des "vierzehnten" esbefand sich im Motorraum oben an der Trennwand zwischen Motorraum und Kabine. Auf der neuen VAZ-2114 ist es nicht da. Und einige „Experten“ Schaum vor dem Mund zu beweisen, dass an den Autos der Familie „Samara“ -2 ist in der Regel nicht vorgesehen.

Wie wird das Aufrollerstarterrelais VAZ 2114 ausgewechselt?

In der Tat gibt es hier ein zusätzliches Relaisnur unter der Lenksäule angeordnet. Es genügt, den unteren Teil der Plastikabdeckung zu entfernen, und Sie werden es sofort sehen. Dies ist ein konventionelles Vier-Kontakt-Relais mit der Kennzeichnung 98.3777-10, das den Starterkreis schützt. Wenn Sie Probleme beim Starten des Netzteils haben, seien Sie nicht zu faul, es zu überprüfen.

  • Bewertung: