SUCHE

Schlüsselloser Zugang zum Auto, Smart-Key-System

Intelligente GeräteverwaltungssystemeAutomotive-Sicherheit ist jetzt für die meisten Fahrer verfügbar. Zum Beispiel, technologischen und funktionalen komplexe Signalsysteme sind nicht so teuer, dass sie sparen könnten. Darüber hinaus können Sie einzelne Komponenten für den Zugriff auf die Maschine und deren Rechenschaftsmechanismen erwerben. Dazu gehören Intelligent Auto-Taste, wodurch Fernentriegelung des Verriegelungsmechanismus realisiert. Insbesondere kann dies eine Tür sein, die Leistungseinheit Arretiersperrung mit elektronischer Steuerung, das Kofferraumschloss oder Getriebe.

schlüsselloser Zugang

Allgemeine Informationen zum schlüssellosen Zugang zu einem Auto

Dies ist ein High-Tech-Support-SystemSicherheitsmechanismus mit der Möglichkeit einer intelligenten Fernsteuerung. Im Normalmodus arbeiten Fabrikkomplexe dieser Art nach dem Programmschema. Das heißt, das Schloss selbst funktioniert in Verbindung mit der Haupteinheit oder einem speziellen Controller. Mit anderen Worten, der schlüssellose Zugang zu einem Auto oder einer Wegfahrsperre ist nicht nur ein separates Gerät zum berührungslosen Eindringen in das Auto. Dies ist oft ein bewachter mechanisierter Komplex sowie eine zentrale Einheit zum Empfangen eines Signals von dem Schlüssel. Die einfachsten üblichen Vorrichtungen übernehmen die Möglichkeit, einen elektrischen Anlasser oder Motor durch ein elektronisches System zu verriegeln. Einige Modelle beinhalten radikalere Lösungen - insbesondere kann ein Schema implementiert werden, bei dem die elektrische Schaltung der Leitung zu der Leistungseinheit unterbrochen ist. Dementsprechend wird der Schlüssel verwendet, um die künstlich geöffnete Schaltung wiederherzustellen.

Das Prinzip der Wegfahrsperre

Autoschlüssel

Verwenden verschiedener VerriegelungsmechanismenFunktionelle Teile des Autos sind in vielen Anti-Diebstahl-Systemen üblich. Dies ist ein wirksames Mittel, um Versuche zu verhindern, das Auto ohne das Wissen des Autobesitzers zu starten. Systeme mit schlüssellosem Zugriff haben jedoch ihre eigenen Besonderheiten. Die wichtigste besteht im Prinzip des Schlüssels des Smart-Key-Systems selbst, der die intellektuelle Funktion der Datenlesemechanismen voraussetzt. Insbesondere erfolgt die Erkennung durch moderne elektromagnetische Chips und induktive Sensoren, deren Informationen über die Antenne an den Transponder der Steuereinheit gesendet werden. Solch ein komplexer Algorithmus zum Verifizieren der Übereinstimmung des Schlüssels verhindert Versuche und elektronischen Hacking des Sicherheitssystems. Und der Aspekt des mechanischen Diebstahlschutzes ist wichtig, der nicht nur durch das Stoppen der Funktion des Motors realisiert wird. In der Regel empfehlen Experten die Verwendung von mindestens drei Barrierenbereichen, einschließlich einer Antriebseinheit, einer Tür und eines Getriebes.

Funktional des Systems

intelligenter Schlüssel

Praktisch alle schlüssellosen Zugangskits inDie Grundfunktionen werden durch Öffnen und Schließen der Türen sowie durch Starten und Stoppen des Motors ausgeführt. Eine andere Sache, die die Parameter der Arbeit mit verschiedenen Teilen des Autos ändern kann. Um beispielsweise das Netzteil zu aktivieren, ist nur ein schlüsselloser Zugangsknopf erforderlich, der in einer beträchtlichen Entfernung funktioniert, und der Besitzer kann nur in einer Entfernung von 1-2 m nach dem Lesen der Informationen von der RFID-Schlüsselkarte in die Kabine eindringen. Umgekehrt können umgekehrte Aktionen mit Blockierung aller bedienten Mechanismen automatisch durchgeführt werden, nachdem der Benutzer mit der programmierbaren Taste gelöscht wurde. Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass das System nach einer Weile bei völliger Inaktivität auch automatisch die gleichen Türen verschließen kann. Aber diese Funktion ist anfänglich Parameter - einschließlich Timeout. Was die zusätzliche Option betrifft, kann das System mit Fahrzeugalarmen und ihren einzelnen Komponenten kombiniert werden, darunter Sensoren, Zentralverriegelung, Kofferraum usw.

Systemverwaltung

Alle Operationen werden nur mit Hilfe von durchgeführtDer ursprüngliche Schlüssel, der mit dem System geliefert wird. Ein Standard-Steueralgorithmus beinhaltet die Verwendung eines elektronischen Codeschlüssels. Es gibt aber auch Geräte, bei denen die Möglichkeit eines manuellen Code-Sets implementiert ist. In diesem Fall braucht der Besitzer die Tasten der Fernbedienung nicht zu benutzen - er muss den Schlüssel in die entsprechende Steckdose stecken, woraufhin das System automatisch die Informationen der Wegfahrsperre liest. Wenn der Test erfolgreich ist, funktioniert der schlüssellose Zugriff mit der Entsperrung aller Sperren, die vom System abgedeckt werden. Es gibt auch hochentwickelte Geräte in der Datenschutzoption, bei denen es sogar vor dem elektronischen Lesen von Informationen notwendig sein kann, den Benutzercode, der den Zugriff auf das Wegfahrsperren-System selbst öffnet, vorher zu wählen.

intelligenter Schlüssel

Sicherheitslücken der Wegfahrsperre

Leider garantieren solche Systeme nichtAbsolute Sicherheit des Autos vor Handlungen von Übeltätern. Sie können den Schutzkomplex auf verschiedene Arten umgehen. Jeder schlüssellose Zugangskoffer verfügt zunächst über einen Diagnosestecker, über den der Bediener mit speziellen Geräten das Gerät im Notfallmodus betreten kann. Ferner kann der gleichen Maschine irgendein ausführender Befehl gegeben werden. Diese Umgehungsmethode ist theoretisch möglich, kann aber in der Praxis nur von einem hochqualifizierten Spezialisten durchgeführt werden. Außerdem kann man einen intelligenten Autoschlüssel fälschen, und die Information dafür ist auch aus der Ferne fixiert. Spezielle fotografische Geräte können das Gerät scannen und es zu einem elektronischen Cast machen. Und das soll nicht heißen, dass jede Arbeit mit einem Auto in einem Service-Center unweigerlich die Bereitstellung des gleichen Schlüssels für die Mitarbeiter erfordert.

Smart Key System Hersteller

In diesem Segment ziemlich attraktivDie Vorschläge werden von den Automobilherstellern selbst entwickelt. Dies ist der Fall, wenn die Standardausrüstung technologisch fortschrittlicher ist als die einzelnen Modelle. Zu den fortgeschrittenen Lösungen dieser Richtung ist es möglich, die in Toyota Verso, WV Touareg und BMW 6 Ser verwirklichten Geräte zu tragen. Eine weniger hochwertige, aber sehr gute Wegfahrsperre bietet das Modell Passat B6. Zur gleichen Zeit produzieren unabhängige Hersteller von elektronischen Systemen für Autos würdige Geräte. Daher schätzen Experten das Alarmsystem mit schlüssellosem Zugriff in der Modifikation von BP-05 von StarLine. Das Smart Start Galaxy, das eine breite Palette von Systemen zur Sicherheitsüberwachung abdeckt, erhält gute Kritiken. Aber bei der Auswahl solcher Geräte vergessen Sie nicht das Preisschild, das auch die Bescheidenheit nicht unterscheidet.

Wie viel kostet das schlüssellose Zugangssystem?

schlüsselloses Zugangssystem

Die primitivsten Systeme dieses Typs vonder chinesische Markt kann für 1,5-2 Tausend Rubel gekauft werden. Dies sind Modelle mit minimalen Sicherheitsmerkmalen und zweifelhafter Zuverlässigkeit. Auch wenn es geplant ist, ein Einstiegsgerät ohne besondere technologische Delikatessen zu kaufen, empfiehlt es sich, Modelle mit einem Preis von mindestens 3 Tausend zu verwenden, in diesem Segment werden übrigens auch einige StarLine-Kits präsentiert. Mehr entwickelt in der Gestaltung und Funktionalität der schlüssellosen Zugang mit der Möglichkeit der automatischen Diagnose und Kompatibilität mit Alarmen kostet 5-7.000.

Vorteile von Keyless Access

Unter den primären Vorteilen des Geräts können SieHeben Sie die Kombination aus Komfort und hoher Zuverlässigkeit hervor. Doch die Multifaktorbarriere vor den Aktionen des Angreifers, die sowohl das Triebwerk als auch die äußeren Sperrmechanismen betrifft, bietet ein hohes Maß an Sicherheit. Zusätzlich wird die Funktionalität solcher Geräte notiert. Tatsache ist, dass der schlüssellose Zugang mit einer Wegfahrsperre selten in einer einzigen Bestellung verwendet wird. Meistens wird das Gerät in einen gemeinsamen Komplex von Sicherheits- oder Alarmsystemen eingeführt. Dies bedeutet, dass mit dem gleichen Smart-Key der Benutzer neben den schützenden auch andere Funktionen steuern kann.

schlüsselloser Zugang zum Auto

Nachteile des schlüssellosen Zugriffs

Der schwächste Punkt ist natürlichSicherheitslücken dieser Technologie. Aber es ist wichtig zu verstehen, dass es in der Praxis sehr selten ist, geistiges Eigentum zu hacken. Darüber hinaus wird die Idee des gleichen Diagnose-Sockets durch die Notwendigkeit verursacht, eine Möglichkeit für den Benutzer zu schaffen, das System zu umgehen, wenn es vollständig blockiert ist. Außerdem kann der schlüssellose Zugriff einige Probleme bei der Implementierung eines separaten Steuerungssystems mit sich bringen. Die Sache ist, dass das Gerät eng mit der zentralen Steuereinheit zusammenarbeitet. Diese Nuance bedeutet eine hohe Belastung des lokalen Stromnetzes und kann auch Probleme beim Betrieb anderer Elektronik verursachen.

Installation

Wie wird die schlüssellose Zugangsinstallation durchgeführt? Die Montage besteht aus zwei Phasen - der Implementierung der elektrischen Verkabelung und der mechanischen Installation der Ausrüstung. Im Hinblick auf den ersten Teil leitet der Zigarettenanzünder oder der Batteriepack Stromleitungen zu den Sicherheitssperrsystemen. Als nächstes ist die mechanische Installation der Blocker und, falls erforderlich, die Installation von speziellen Sensoren, die auch an dem Prozess der automatisierten Entriegelung teilnehmen werden. Der Smart Key wiederum ist über eine spezielle Funkschnittstelle mit der zentralen Steuereinheit verbunden. Für diese Aufgabe kann auch ein separater Controller verwendet werden.

Fazit

schlüsselloser Zugangsknopf

Schlüsselloser Zugriff kann natürlich aufgerufen werdennur bedingt. Der Unterschied zwischen diesem System und dem üblichen Schlüssel wird nur durch die Änderung des physikalischen Prinzips der Arbeit zum elektronischen bestimmt. Der Übergang zu elektronischen Kontroll- und Überwachungssystemen für Sicherheitssysteme dauert schon lange an und die Verbreitung solcher Geräte ist ziemlich logisch. Neben den Schutzeigenschaften wird der Smart Key auch für die Ergonomie beim Arbeiten mit Schließmechanismen geschätzt. Wenn herkömmliche Alarme fast ausschließlich auf Elektronik beruhen, ohne die Vorteile physikalischer Verriegelungen zu haben, dann besteht in diesem Fall eine Kombination der Vorteile der beiden Konzepte. Der Benutzer der Wegfahrsperre kann sich auf die einfache Bedienung des Smart Keys und den mechanischen Schutz der Blockierer verlassen.

  • Bewertung: