SUCHE

Die Eroberung des Everest: Mercedes-Benz Unimog

Der Mercedes-Benz Unimog ist ein universeller Lkwfür den Einsatz unter extremen Bedingungen. Es wurde 1945 entwickelt und 1949 in Produktion gebracht. Wie wurde dieser erste Nachkriegs-LKW benutzt?

Bis heute, Geländewagen von dreiHerrscher: schwere, mittlere und leichte Technologie. Alle ihre Namen sind vom gleichen Typ - zuerst geht der Name, dann - der Großbuchstabe der Serie, dann seine Seriennummer, zum Beispiel Unimog U90.

Mercedes Benz Unimog
Anwendung

Diese Spezialausrüstung wurde unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelt und hauptsächlich in der Landwirtschaft eingesetzt.

Mercedes-Benz Unimog hatte Allradantrieb und Rädervon der gleichen Größe, um mit höheren Geschwindigkeiten zu fahren. Es hat einen flexiblen Rahmen, der Teil der Aufhängung war, sowie eine hohe Bodenfreiheit, so dass dieser LKW oft für Arbeiten in den Bergen, Dschungel, Wüsten verwendet wird. Es kann sogar bei LKW-Rennen in Dakar gefunden werden. In Europa wird der Mercedes-Benz Unimog als Schneebrand- und Brandbekämpfungsgerät eingesetzt und darauf Bau- und Montagegeräte transportiert.

Produktion in Russland

Das erste Modell Mercedes Unimog, das warin Russland montiert, wurde U400, für Versorgungsaufgaben verwendet. Dieses Auto hat Allradantrieb und ist mit einem Sechszylinder-Euro-3-Motor ausgestattet, der eine Kapazität von zweihunderteinunddreißig Pferdestärken hat. Die Drehkraft des Motors beträgt 810 Nm, und in ihm befindet sich ein Hydrauliksystem, das zum Anschluss von Anbaugeräten dient. Das Modell hat ein Rückwärtsganggetriebe. Acht Gänge werden verwendet, um vorwärts zu bewegen, und sechs werden verwendet, um sich rückwärts zu bewegen. So ist diese Spezialausrüstung sehr manövrierfähig, die Bewegungsrichtung des Mercedes-Benz Unimog ist relativ einfach zu ändern.

Mercedes Unimog

Darüber hinaus kann das Auto mit vielen Arten von zusätzlichen abnehmbaren Geräten ausgestattet werden, so dass "Unimog" ein universeller Lkw ist, der viele verschiedene Funktionen ausführen kann.

Der neue Generation LKW

Vor kurzem hat Mercedes ein aktualisiertes veröffentlichtMercedes-Benz Unimog. Es ist mit der neuen Panoramakabine mit großer Kühlergrill und Kopf-Optik ausgestattet, die LED-Leuchten und neue Scheibenwischer laufen oberhalb der Windschutzscheibe enthält. Weitere Lastwagen sind mit einem System ausgestattet, um dynamisch die Raddruck zu ändern, zu dem es drei Modi - „Sand“, „Straße“ und „complex Oberfläche“.

unimog u90
Technologische Eigenschaften

Die neuen Modelle können verschiedene Typen umfassenMotoren - Vierzylinder und Sechszylinder, deren Leistung von einhundertsechsundfünfzig bis dreihundertvierundfünfzig PS reicht. Alle diese Motoren entsprechen den Euro-6-Normen.

Jetzt befindet sich der Motor in der Mitte der Basis des Autos,das erlaubt, das Volumen der Kabine zu vergrößern und den Schwerpunkt zu senken, und das ist sehr wichtig für die Durchführung von Bau- und Installationsarbeiten auf einer unvorbereiteten Seite.

Dank seiner Verbesserungen, der neue UnimogJetzt kann Furten mehr als einen Meter Tiefe überwinden, und auch die Straße in einem Winkel von fünfundvierzig Grad klettern, die ihn zu einem unverzichtbaren Assistenten unter extremen Bedingungen macht. Außerdem kann das Auto einem weiten Temperaturbereich widerstehen - von minus dreißig bis plus fünfundvierzig Grad, wodurch es fast überall auf der Erde eingesetzt werden kann.

  • Bewertung: