SUCHE

Die Batterie. Polarität direkt und umgekehrt

Autobatterie ist eine der wichtigstenFahrzeugkomponenten. Es startet nicht nur den Motor und entlastet die Arbeit des Generators, sondern speist auch die gesamte Bordelektronik. Die durchschnittliche Lebensdauer dieses Geräts beträgt (je nach Modell) drei bis sechs Jahre. Die Hauptaufgabe eines Fahrers ist die Wahl der richtigen Batterie. Die Polarität des Teils kann direkt und invers sein, was sich wiederum auf den Vorgang des Betriebs auswirkt.

Arten von Geräten

Es gibt drei Arten von Batterien - gewartet, wartungsarm und wartungsfrei.

Batteriepolarität

Die gewartete Batterie muss repariert werden: Wenn die Platten geschlossen sind, werden sie durch neue ersetzt. Auch bei solchen Modellen können Sie den Elektrolytstand kontrollieren - ggf. nachfüllen. Es gibt sehr wenige ähnliche Geräte auf dem Markt.

In wartungsarmen Batterien können Sie nur den Elektrolyten überwachen. Zugriff auf die Platten ist nicht möglich. Ein solcher Akku kann sowohl gefüllt als auch trocken aufgeladen werden - „for growth“.

Wartungsfreie Modelle sind engversiegelter Kasten, der nicht mit Elektrolyt aufgefüllt werden kann und die Platten nicht zugänglich sind Batterien dieses Typs haben eine längere Lebensdauer, da Helium verwendet wird, das praktisch nicht verdampft. Der Preis für wartungsfreie Batterien ist hoch.

Worauf achten Sie beim Kauf?

Zunächst sollten Sie sich auf das Modell konzentrieren. Am allerwenigsten Probleme liefert wartungsfreie Batterie. Zwar sind die Kosten höher als der Rest, aber die Lebensdauer ist länger.

Batteriepolarität nach Automarke

Die Batterie muss in einem Fachgeschäft gekauft werden. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Konformitätszertifikat erhalten, um Fälschungen zu vermeiden.

Es ist zu beachten, dass alle Batterien eine Haltbarkeit haben. Daher ist es wichtig, auf das Veröffentlichungsdatum zu achten.

Was ist bei der Auswahl einer neuen Batterie zu beachten?

1. Polarität

2. Kapazität Die optimale Kapazität der Batterie ist im Datenblatt des Fahrzeugs angegeben.

3. Abmessungen. Es ist am besten, eine neue Batterie zu kaufen, unter Berücksichtigung der Messungen, die mit der alten Batterie vorgenommen wurden.

4. Anlaufstrom (je höher der Strom, desto besser).

Diese vier Punkte sind die wichtigsten Punkte, die beim Erwerb einer Batterie berücksichtigt werden müssen.

Polarität

Bei der Auswahl einer neuen Batterie ist es sehr wichtig, diese Eigenschaft zu beachten. Es gibt eine direkte Polarität der Batterie und umgekehrt.

Unter der Polarität der Batterie wird die Position der Klemmen verstanden. Wenn die Polarität direkt ist, befindet sich der positive Anschluss links, wenn die Umkehrung rechts ist. Schau nach vorne.

So ermitteln Sie die Polarität der Batterie

Wenn die Polarität der Batterie falsch ist,Das Gerät kann einfach keine Verbindung herstellen, da nicht genügend Kabel vorhanden sind. Selbst wenn Sie sie verlängern, hat der Treiber immer Probleme, die Terminals zu verbinden.

Es ist sehr einfach, die Polarität der Batterie nach Automarke einzustellen. Man muss sich daran erinnern, dass es in amerikanischen Autos direkt und in Japan umgekehrt ist.

Die Polarität der Batterie hat natürlich keinen Einfluss auf ihreQualität. Wenn der Fahrer jedoch an den Direkttyp gewöhnt ist, wird er durch das Anschließen der Terminals an bestimmten Stellen ständig verwirrt. Dadurch können Kurzschlüsse und Kabelverdrahtungen nicht vermieden werden.

Der einfachste Weg, um sich an die Position der Terminals zu erinnern, untersucht die alte Batterie. Bei der Auswahl ist die Polarität das Hauptkriterium. Dieses Merkmal muss jeden Fahrer berücksichtigen.

Richtige Pflege

Damit die Autobatterie so lange wie möglich hält, sollte sie richtig und vor allem rechtzeitig sein:

1. Das Gerät muss ordnungsgemäß aufgeladen sein. Lassen Sie die Batterie niemals vollständig entladen. Es kann vorkommen, dass es ungeeignet wird.

Batterie direkte Polarität

2. Wenn der Akku gewartet oder wartungsarm ist, sollten Sie den Elektrolyten regelmäßig nachfüllen. Die Dichte einer Flüssigkeit kann mit einem Aerometer gemessen werden.

3. Die Oberfläche der Batterie sollte immer sauber sein. Schmutz und Ablagerungen entladen das Gerät, und die Ansammlung von Schmutz in den Gasöffnungen kann im Allgemeinen eine Explosion verursachen.

4 Um Kurzschlüsse zu vermeiden, müssen Sie die Batterie ordnungsgemäß trennen. Die Polarität des Geräts (positive und negative Anschlüsse) hilft dabei. Es ist notwendig, die Demontage an der negativen Klemme zu beginnen und diese zu montieren - mit der positiven.

5. Wenn das Auto im Winter nicht benutzt wird, sollte die Batterie entfernt und zu Hause oder an einem anderen warmen und trockenen Ort aufbewahrt werden.

Fazit

Batterie - der wichtigste Bestandteil jedes Autos. Es ist nicht so wichtig, um welches Modell es sich handelt (gewartet, wartungsarm oder wartungsfrei). Die richtige Pflege gewährleistet einen langfristigen Betrieb des Geräts.

Wenn der Akku ausgefallen ist,Kaufen Sie eine neue nur in einem Fachgeschäft. Wenn Sie wissen, wie Sie die Polarität der Batterie bestimmen, welche anderen Parameter zu beachten sind, erhalten Sie auf jeden Fall ein hochwertiges, zuverlässiges und für Ihr Fahrzeug geeignetes Produkt.

  • Bewertung: