SUCHE

K151C (Vergaser): Einstellung, Anordnung und Funktionsprinzip

K151C - Vergaser, entworfen und hergestelltim Werk Pekar (ehemalige Leningrader Vergaseranlage). Dieses Modell ist eine der Modifikationen der 151 Vergaserlinie des Herstellers. Diese Einheiten sind entworfen, um mit dem Motor ZMZ-402 und verschiedenen Modifikationen dieser Motoren zu arbeiten. Nach einigen Verbesserungen und Verbesserungen, K151C (eine neue Generation Vergaser) könnte mit solchen Motoren wie ZMZ-24D, ZMZ-2401, UMZ-417 und viele andere Einheiten von ähnlichem Design arbeiten.

Dieses Gerät ist von der Mehrheit besetztModerne Systeme und Mechanismen zur Verbesserung der technischen und betrieblichen Eigenschaften sowie der Umwelt. Berücksichtigen Sie das Design des Geräts, das Funktionsprinzip, die Reparatur- und Einstellungsmethoden.

Bau

K151C - Vergaser, der mit zwei ausgestattet istDosiervorrichtungen in der ersten und zweiten Brennstoffkammer. Auch dieses Modell ist mit einem Leerlaufsystem, einem halbautomatischen Startsystem und einem Economizer ausgestattet. Die Konstruktion sieht eine Beschleunigungspumpe vor, die Kraftstoff in die erste und die zweite Kammer sprüht. Zusammen mit anderen Systemen gibt es EPHC mit pneumatischem Antrieb und elektronischer Steuerung.

Reparatur des Vergasers к151с

Was ist die Besonderheit des stufenlosen halbautomatischen Start-up-Systems? Dank dessen müssen Sie nicht mehr auf das Gaspedal treten, um den kalten Motor zu starten.

Das Gerät verfügt über zwei vertikale Luftkanäle. Im unteren Teil von ihnen ist die Drosselklappe. Diese Kanäle werden als Vergaserkammern bezeichnet. Die Drosselklappe und ihr Antrieb sind so ausgelegt, dass beim Drücken des Gaspedals zuerst ein Kreis geöffnet wird und dann der andere. Dies ist ein Zweikammervergaser. Der Umriss, dessen Klappe sich zuerst öffnet, wird als der erste bezeichnet. Dementsprechend geht die sekundäre Kammer weiter.

Vergasereinstellung к151с

In der Mitte der Hauptkanäle für den DurchgangLuft gibt es spezielle Kegelkegel. Dies sind Diffusoren. Durch sie entsteht ein Vakuum. Es ist notwendig, dass im Prozess der Luftbewegung der Kraftstoff aus der Schwimmerkammer des Vergasers angesaugt wird. Damit das Gerät richtig funktioniert und die optimale Mischung zubereitet wird, wird der Benzinstand in der Kammer konstant gehalten. Dies geschieht mit einem Schwimmermechanismus und einem Nadelventil.

Wie funktioniert der K 151 Vergaser? K151C besteht aus drei Hauptteilen. Der obere ist der Gehäusedeckel. Es ist mit einem Flansch und Bolzen, einer Vorrichtung zur Belüftung der Schwimmerkammer sowie Details des Startsystems ausgestattet.

Der mittlere Teil ist der Körper selbstEinheit. Hier gibt es eine Schwimmerkammer, einen Schwimmermechanismus, Kraftstoffversorgungssysteme. Im unteren Teil sind Drosselklappen und ihre Körper, das Gerät im Leerlauf installiert.

Das Hauptdosiersystem

Es gibt zwei Systeme. Sie haben das gleiche Design. Die Systeme sind mit Kraftstoffdüsen ausgestattet. Ihr Leser kann auf dem Foto unten sehen.

k151s Vergaser

Der Hauptstrahl ist auf der Oberseite des Gehäuses installiert. Um genau zu sein, im Bereich der Emulsionsquellen. Unter den Luftdüsen befinden sich 2 Emulsionsröhrchen.

In den Wänden der Emulsion sind Vertiefungen vorgesehenDie Löcher, die mit den Austrittsdüsen verbunden sind. Aufgrund der Verdünnung im Bereich der Düsen steigt der Kraftstoff durch die Emulsionsschächte. Dann geht es zu den Löchern in den Rohren. Dann wird der Brennstoff im zentralen Teil der Rohre mit Luft gemischt. Danach geht es durch die Seitenkanäle zu den Sprühern. Dort vermischt sich der Kraftstoff mit der Hauptluft.

Leerlaufsystem

Es ist erforderlich, um einen stabilen Betrieb des Motors im Leerlauf zu gewährleisten. Das System besteht aus mehreren Elementen:

  1. Der Bypass-Kanal.
  2. Schrauben, mit denen die Verstellung des Vergasers K151C erfolgt.
  3. Kraftstoff- und Luftdüsen.
  4. Das Economizer-Ventil.

Beschleunigende Pumpe

Es ermöglicht dem Motor, stabil auf dem gesamten Bereich zu arbeiten, ohne Fehler, wenn das Gaspedal stark gedrückt wird.

Vergaseranschluss к151с

Die Pumpe ist ein zusätzlicher Kanal im Vergasergehäuse, ein Kugelventil, ein Membranmechanismus und ein Zerstäuber.

Econostat

Dieses System ist notwendig, um die Stabilität zu erhöhenDie Arbeit des Triebwerks bei hohen Drehzahlen aufgrund der Anreicherung des Brennstoffgemisches. Dies sind mehrere zusätzliche Kanäle, durch die aufgrund der hohen Verdünnung bei vollständig geöffneten Klappen zusätzlicher Kraftstoff zugeführt wird.

Übergangssystem

Es ist notwendig, dass die Motordrehzahl weicher wird, wenn die Drosselklappe der Sekundärkammer geöffnet wird. Das Übergangssystem ist ein Kraftstoff- und Luftstrahl.

Zusätzliche Ausrüstung

Das ist K151C. Der Vergaser ist zusätzlich noch mit einem Filter in Form eines Schutzgitters ausgestattet. Außerdem hat die Einheit einen umgekehrten Brennstoffkanal. Durch ihn gelangt überschüssiges Gas in den Gastank.

Unterschiede K151C vom Basisvergaser K151

Wir haben untersucht, wie der Vergaser K151C angeordnet ist.

Vergaser zu151s Reparatureinstellung

Das Gerät ist auf den ersten Blick praktischNichts ist anders als die ganze 151-Serie. Es gibt jedoch einige geringfügige Unterschiede. So hat der kleine Diffusor ein raffinierteres Design. Im Vergaser wird die Beschleunigerpumpe für zwei Kammern gleichzeitig verwendet. Auch die Entwickler haben das Profil der Nocken am Pumpenantrieb verändert. Der Luftklappenantrieb ist jetzt stufenlos einstellbar. Dies macht es viel einfacher, einen kalten Motor zu starten. Änderte auch die Einstellungen der Dosiersysteme. Dadurch konnte die Umweltleistung verbessert werden.

K151C - Vergaser ist effektiver als K151. Mit ihm verbesserte sich die Dynamik des Autos um 7%. Bis zu 5% weniger Kraftstoffverbrauch beim Fahren im Stadtverkehr. Die Inbetriebnahme des Motors hat sich deutlich verbessert und die Arbeit des Motors im Leerlauf stabilisiert.

Wie verbinde ich den Vergaser?

Besitzer von alten Autos wissen oft nicht, wie man dieses Gerät anbringt. Der Anschluss des Vergasers K151C ist wie folgt.

Das Design hat 2 Schläuche. Der Hauptbrennstoffanschluss ist mit der Armatur verbunden, die sich unter der Schwimmerkammer befindet und näher am Motor ist. Der Rücklaufkanal ist mit dem unteren Zweig verbunden. Es kann auf der gegenüberliegenden Seite des Motors gesehen werden, niedriger als der Hauptanschluss.

Vergaser bis 151 k151s

Es ist auch notwendig, zwei noch dünnere Schläuche zu verbinden. Einer von ihnen kann an das Leerlauf-Economizer-Ventil angeschlossen werden. Dies ist der Schlauch, der vom Magnetventil kommt. Die zweite ist von der Rückseite der Drosselklappen mit der unteren Drossel verbunden.

Außerdem müssen Sie den OZ-Schlauch an den Trampler anschließen. Der Vergaser hat einen Schlauchanschluss zur Zwangsbelüftung des Kurbelgehäuses. Es muss auch verbunden werden.

Vergaser К151С: Reparatur, Einstellung

Verschiedene Arten von Anpassungen werden durchgeführt. So können Sie Leerlauf, Kraftstoffstand in der Schwimmerkammer, Drosselklappe und Luftklappe einstellen.

Der Kraftstoffstand wird durch Biegen geändertder Schwimmer. Der Parameter wird auf einer speziellen Oberfläche in der Schwimmerkammer gemessen. Es ist besser, diese Operation professionellen Meistern anzuvertrauen, aber wenn nötig, können Sie es selbst machen.

Um die Leerlaufdrehzahl einzustellen, erwärmen Sie den Motor auf Betriebstemperatur. Als nächstes öffnen Sie den Gashebel und schrauben Sie die Einstellschrauben ab:

  • Mengenschraube mit Feder;
  • Schraubenqualität.

Der Motor wird schneller. Dann werden die Schrauben angezogen, bis der Motor instabil wird. Dann erhöht der Mengenbolzen die Geschwindigkeit, bis der Motor gleichmäßig läuft. Der für die Qualität verantwortliche Einstellmechanismus dreht sich bis zum Anschlag. Was machst du danach?

Vergaser, K151s Gerät

Weiter ist die Schraube der Mengen so verdreht, dassder Motor arbeitete stetig bei Umdrehungen von 700-800 pro Minute. Wenn die Menge Schraube mehr gewickelt wird, wird es Dips geben, wenn das Gas gedrückt wird. Wenn die Geschwindigkeit hoch ist, werden sie durch Einstellen der Drosselklappenstellung reduziert.

Fazit

Wir haben den Vergaser Modell 151C untersucht. Die Reparatur des Vergasers K151C und seine Einstellung, wie man sehen kann, kann von Hand durchgeführt werden. Dies ist praktisch, wenn der Zusammenbruch weit entfernt von der SRT oder zu Hause passiert ist. Und auch Neulinge können den Vergaser warten.

  • Bewertung: