SUCHE

Deutsch "Leopard": ein Panzer, beliebt in vielen Ländern der Welt

Das Hauptkampffahrzeug in Deutschland ist"Leopard 2". Der Tank wurde 1979 erstellt und hat jetzt mehrere Modifikationen. Im Laufe seiner Entwicklung wurden die Konzepte der Kanonen- und Raketenwaffen ausgearbeitet. Ich habe die Variante mit einer klassischen Waffe gewonnen. Der deutsche Panzer "Leopard" ist in verschiedenen Ländern der Welt im Einsatz. Seit Beginn der Produktion wurden 3.500 gepanzerte Fahrzeuge hergestellt.

Leopard Tank

Das Design des Tanks hat ein klassisches Design. Im Kontrollsektor sind: Filterausrüstung, ein Teil der Munition und der Fahrer.

"Leopard" - ein Panzer mit hoher EinsatzbereitschaftIndikatoren. Bei der Entwicklung der Maschine schenkten die Schöpfer der Feuerkraft größte Aufmerksamkeit. Die Frage der Wahl der Waffe war sehr akut. Die Designer argumentierten lange und wählten zwischen der gezogenen Kanone 105 mm und der Glattrohrkanone 120 mm. Aus diesem Grund haben die Glattrohr-Rüstungskonstrukteure den Leopard installiert. Der Tank war die erste Maschine im Westen, die eine 120-mm-Glattrohrpistole erhielt.

Deutscher Panzer Leopard

Auf dem Körper der Maschine ist eine Schweißnaht montiertTriple Tower, wo die Ladung platziert wird, der Richtschütze und Kommandant. Mit Hilfe der sektoralen Gewindetechnik wurde die Verbindung von Rumpf und Verschluss schnell gelöst. Dies ist einer der Vorzüge des Leopard Kampffahrzeugs. Der Panzer ist eine Konstruktion, bei der die Waffe durch die Schießscharte montiert und entfernt wird, ohne den Turm selbst zu demontieren. Die Pistole ist mit zwei symmetrischen zuverlässigen Kompensatoren ausgestattet. Die größte Kraft, die das Zurückrollen der Waffe während des Schießens amortisiert, konzentriert sich auf der Höhe des Panzers. Dies geschieht, um die Belastung des Turms zu reduzieren. Aufgrund der Tatsache, dass die Waffe ein hohes Gewicht (etwa 4,3 Tonnen) hat, wird der negative Effekt der Folgen des Schusses auf seine Genauigkeit minimiert. Das ist ein großes Plus des Leopard Kampffahrzeugs. Der Tank auf diesem Indikator gilt als einer der besten der Welt.

Der Lauf der Waffe ist mit einem Hitzeschild ausgestattetGlasfasergehäuse. Näher am Verschlussblock zur Entfernung von Pudergasen befindet sich ein Ejektor. Die innere Rumpfoberfläche der Pistole ist verchromt. Seine Überlebensfähigkeit beträgt 500 Schüsse. Für das Schießen von der Pistole verwendet ein subcaliber panzerbrechendes Projektil mit einem Kern aus Wolfram-Legierung (DM23) und eine Fragmentierung-kumulative Munition (DM12).

Leopard 2 Panzer

Die Designer sorgten für einen sehr zuverlässigen Lauf undder bewegliche Teil der Leopard Kriegsmaschine. Der Tank ist mit einem V-förmigen Viertakt-Dieselmotor für 12 Zylinder mit einer Kapazität von 1500 PS ausgestattet. Dieser Motor ist eine Vorkammereinheit mit Flüssigkeitskühlung sowie zwei Luftkühler. Sie sind im Kühlsystem enthalten. Luftmischung kommt durch die Lufteinlässe, die auf dem Dach sind.

Feuerleitsystemwird durch die folgenden Komponenten dargestellt: das Periskopvisier, das Waffensynchronisationssystem, die Hauptlaser- und Teleskopvisiere, der analoge Ballistikcomputer, das Steuersystem der JMA-Funktionen und der Rüstungsstabilisator.

"Leopard 2" ist eine zuverlässige und leistungsstarke Maschine, die moderne Kampfmissionen ausführen kann.

  • Bewertung: