SUCHE

Neue Android-Funktionen: Fernbedienung

Es gibt eine Reihe von AnwendungenGadgets, die unter dem Betriebssystem "Android" laufen, entwickelt, um dem Benutzer zusätzlichen Komfort und Bequemlichkeit zu bieten. Sie haben beispielsweise ein Tablet oder Smartphone mit einem HDMI-Ausgang, mit dem Sie eine Verbindung zu Ihrem Fernsehgerät herstellen, um Filme auf dem großen Bildschirm anzusehen. Für viele kann dies unbequem erscheinen, da es nicht möglich ist, den Prozess aus der Ferne zu steuern, wie im Fall der Verwendung eines Medienabspielgeräts. Es gibt jedoch einen Ausweg aus dieser Situation.

Sie können ein anderes Gerät basierend auf verwenden"Android", wenn verfügbar, und mit einer speziellen kostenlosen Anwendung Tablet Remote, verwandeln Sie es in eine Art Fernbedienung jedes Gadget, das Sie zur Verfügung haben. Das Programm sollte einfach auf beiden Geräten installiert und ordnungsgemäß eingerichtet werden.

Android Fernbedienung

Android: Fernbedienung mit Tablet Remote

Dieses Programm wurde entwickelt, um zu implementierenSteuern Sie die Wiedergabe von Musik und Video, passen Sie die Lautstärke und Helligkeit des Bildes an, senden Sie Befehle wie "Pause", "Play", "Rewind" und wechseln Sie zwischen Titeln. Darüber hinaus hat der Benutzer die Möglichkeit, Systembefehle einzugeben: "Menü", "Zurück", "Suchen" und "Home" sowie Texteingabe auf dem zweiten Gerät über die Bildschirmtastatur. Für all das brauchen Sie nicht einmal Root-Rechte auf beiden Geräten.

Android Gerätemanager

Anpassen

Um die Operation von diesem zu konfigurierenProgramm ist es notwendig, dass es auf beiden Geräten gestartet wird. Als nächstes müssen Sie sie Bluetooth einschalten und dann miteinander verbinden. Dazu wählen wir Verbindung - Scan-Geräte und anschließend auf Geräte Erkennbar Machen Erfassungsvorrichtung klicken, die sie in der Liste angezeigt werden. Da der Standard-Bluetooth nur 2 Minuten aktiviert, sollten Sie auf jeden Fall die Einstellungen der einzelnen Geräte entfernen, diese Einschränkung. Jetzt auf dem Gerät, das Sie verwalten, melden Sie sich an und öffnen Sie die Einstellungen, bevor das Programm ausgeführt wird, dann das Setup und klicken Sie dann diese Optionen drehen: «Enable Tablet Fern» und «Ändern Sie die Eingabemethode für Tablet Fern». Mit all diesen Manipulationen können Sie die Fernverwaltung von Android konfigurieren.

Sobald die Einstellungen abgeschlossen sind, können Sie einfach auf klickenGadget in der Rolle des Bedienfeldes, Remote-Taste, nach dem ein Fenster geöffnet wird, das diese Fernbedienung simuliert. Mit seiner Hilfe senden Sie die notwendigen Befehle an das zweite Gerät. Um den Vollbildmodus zu aktivieren, müssen Sie die Option "Statusleiste ausblenden" im Bereich "Einstellungen" Ihrer Anwendung aktivieren. Dieses Programm funktioniert perfekt auf Tablets und auf Telefonen.

Fernbedienung Ihres Computers mit Android

Fernverwaltung und ihre Fähigkeiten

Die Verwendung dieser Funktion bietet dem Benutzer bestimmte Vorteile:

- Standort des Geräts;

- Die Fähigkeit, das Gerät zu klingeln, das heißt, das Audiosignal auf maximale Lautstärke zu zwingen.

Wenn Sie eine Anwendung für die Remoteverwaltung mit Administratorrechten haben, können Sie außerdem Folgendes tun:

- Blockieren Sie das Telefon in einiger Entfernung;

- Löschen Sie persönliche Informationen aus dem Speicher des Gadgets.

Also, Sie haben ein Smartphone mit Android,Fernverwaltung, an der Sie sehr interessiert sind. Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass die Version von Google, die auf dem Gerät verwendet wird, Ihnen eine solche Möglichkeit bietet, dh es unterstützt. Wenn Sie die Seite "Android Remote Management" in Google Einstellungen haben, können Sie arbeiten.

Andernfalls müssen Sie die Möglichkeit prüfenInstallieren Sie das Update. Als nächstes müssen Sie die Einstellungen eingeben, wählen Sie das entsprechende Element, wo Sie ein oder mehrere Häkchen installieren müssen, um die Auswahl zu bestätigen. Bei dieser Arbeit mit der Konfiguration der Remote-Management kann als abgeschlossen betrachtet werden. Es ist wichtig, daran zu denken, dass das Gerät keine Befehle annehmen und Daten über seinen Aufenthaltsort senden kann, wenn es keine Internetverbindung hat.

Es stellt sich heraus, dass das Telefon beides benötigtDazu gehören die mobile Datenübertragung, für die natürlich eine Gebühr erhoben wird oder eine Verbindung über WLAN hergestellt wird. Natürlich können Sie das Gerät über Wi-Fi nur im Versorgungsbereich eines Access Points finden. Zum Beispiel können Sie das Gerät, das zu Hause verloren gegangen ist, "klingeln", auch wenn es im stillen Modus ist.

Suchen Sie mit einem Browser nach einem Android-Smartphone

Android: Fernbedienung mit einem Browser

Wie gehe ich über den Browser auf die Seite?Fernverwaltung? Sie müssen bei Google Play zur Hauptseite gehen und dies tun. Klicken Sie auf die Registerkarte "Einstellungen" in der oberen rechten Ecke. Wählen Sie den entsprechenden Menüpunkt "Android Remote Management". Jetzt können Sie Ihr Gadget auf der Karte sehen.

Fernbedienung Ihres Computers mit einem Android Smartphone oder Tablet

Andere Möglichkeiten

Sie können remote verwaltenComputer mit Android. Es gibt eine Anwendung wie Splashtop 2 - Remote Desktop für Android, die ein sehr praktisches und nützliches Programm ist, mit dem Sie den Fernzugriff auf Ihren PC konfigurieren können. Jetzt ist es egal, wo Sie sind, da Sie Ihren Computer von jedem Ort mit Android verwalten können, was sehr praktisch ist. So können Sie immer auf Ihre wichtigen Daten auf Ihrer Festplatte zugreifen, auch wenn Sie nicht in der Nähe sind. Sie können den Unterhaltungsinhalt wiedergeben, der auf Ihrem Computer verfügbar ist, wenn Sie dies wünschen. Über das Telefon oder Tablet können Sie sogar Spiele spielen, die auf Ihrem Haushaltsgerät installiert sind.

Installieren des Programms

Um zu beginnen, müssen Sie das angegebene Programm herunterladen,nämlich die Version für "Android". Danach müssen Sie die Anwendung starten und sich dann mit einem neuen Konto registrieren, dh Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben. Um den PC mit "Android" zu betreten, müssen Sie Splashtop Streamer auf Ihren Computer herunterladen und installieren. Wenn Sie alles machen, können Sie es starten, eine Mail-Adresse und ein Passwort pflegen. Jetzt haben Sie die volle Kontrolle über Ihren Computer vom Tablet oder Smartphone. Gleichzeitig lohnt es sich zu verstehen, dass für beide Geräte eine Verbindung zum Internet Voraussetzung ist.

Es ist schwierig, den Komfort der Arbeit mit solchen Funktionen zu überschätzen, die über das Android-Betriebssystem verfügbar sind. Fernsteuerung in der modernen Welt kann oft genug benötigt werden, um von überall auf den Computer zuzugreifen.

  • Bewertung: