SUCHE

Falsche Nägel

Viele Frauen prahlen gerne mit ihren eigenen Händen -wie sie schön sind, gepflegt, angenehm anzusehen und anzufassen ... aber nicht jeder ist glücklich mit den von der Natur gespendeten Nägeln. Diese Form ist nicht zu schön, dann ist die Struktur nicht sehr, und manchmal im Allgemeinen - die Ringelblumen sind ausgefranst, gebrochen, mit weißen Flecken bedeckt. Was tun Frauen in solchen Fällen, die alle "100" sehen wollen? Der Weg aus der Situation, der so viele unangenehme Momente gibt, ist ganz einfach und für jeden zugänglich, der will - falsche Nägel. Ihr Sortiment ist sehr vielfältig: falsche Nägel Französisch, mit einem Muster, normal, farbig ... Mit ihrer Hilfe können Sie nicht nur die Mängel Ihrer Nägel abreißen, sondern auch ihre Länge und Form anpassen. Wie kann ich falsche Nägel machen? Wie genau werden sie auf die Nagelplatten aufgetragen? Über all dies und vieles mehr, lesen Sie weiter ...

Was sollte ich über falsche Nägel wissen?

Bei der Auswahl falscher Nägel wird in der Regel Kunststoff - Milch oder transparente Farbe bevorzugt. Sie sind gut für ihren wiederholten Gebrauch, da sie sich nicht biegen oder brechen.

Falsche Nägel sind leicht in spezialisierten zu findenAbteilungen von jedem Kosmetikladen. Sie werden in Sätzen von mehreren Stücken verkauft, wobei jeder künstliche Nagel genau die Form des natürlichen wiederholt. Zusätzlich gibt es einen speziellen Klebstoff in den Kits, der den Nagel der Nagelplatte zuverlässig auf der Nagelplatte fixiert und Anweisungen für deren Anwendung und Entfernung gibt.

In der Regel kostet der Preis für falsche Nägel ausmaßgeblicher Produzent reicht von 200-300 Rubel für einen Satz von 24 Platten und eine Tube Klebstoff. Klassische Nägel sind viel billiger - von 30 bis 50 Rubel für einen Satz von 40 Platten.

Wie man falsche Nägel einfügt?

Künstliche Nägel sind sehr einfach in ihremverwenden, aber Sie müssen einige Regeln in ihrer Operation einhalten. Zuerst machen Sie ein Dampfbad, dann verwenden Sie entweder einen Nagelhautentferner oder ein leichtes Feuchtigkeitsöl. Dann müssen Sie die Nägel mit einer Nagelfeile bearbeiten.

Vor dem endgültigen Fixierenkünstliche Platten müssen sicherstellen, dass jede von ihnen in der Größe dem natürlichen Nagel entspricht. Bei Unstimmigkeiten können diese leicht mit Hilfe einer Nagelfeile korrigiert werden (übrigens kann das auch auf die Form eines künstlichen Nagels zurückgeführt werden).

Firmen sind Hersteller, denen es wichtig istKunden, unbedingt auf der Verpackung Informationen darüber, wie man falsche Nägel einfügen. Der Klebstoff, der in der Verpackung enthalten ist, sollte gleichmäßig und dünn über die Innenseite des künstlichen Nagels verteilt werden, der wiederum an der natürlichen befestigt werden sollte. Für die Bequemlichkeit können Sie einen Stock vom Orangenbaum verwenden. Es dauert nur wenige Sekunden, bis sich der Kleber verfestigt hat, also drücken Sie den künstlichen Nagel nicht lange auf die Platte. Bei klassischen Nägeln endet das Verfahren in der Regel mit dem Auftragen eines farbigen Lackes und eines Fixiermittels. Man sollte sich eine Sache merken - die Mittel zur Pflege falscher Nägel sollten kein Aceton enthalten, da es sich sehr negativ auf den Zustand der künstlichen Platten auswirkt.

Und schließlich ein paar wichtige Regeln für die Pflege von falschen Nägeln:

  • Die Länge des künstlichen Nagels wird in der Regel bestimmt, noch bevor er auf die Nagelplatte geklebt wird;
  • Wenn nach der Verwendung von falschen Nägeln auf der Haut eine Reizung war, ist der Schluss ein - mit künstlichen Nägeln ist es besser, nicht zu experimentieren;
  • Der Gebrauch von falschen Nägeln ist auch verboten, wenn verschiedene Infektionen auf natürlichen Nägeln auftreten;
  • Wenn es notwendig ist, Reinigungsmittel auf chemischer Basis zu verwenden, sollten Gummihandschuhe getragen werden, um ihre Ringelblumen zu schützen.
  • </ ul </ p>
  • Bewertung: