SUCHE

Das Wappen der Region Krasnodar. Wappen der Region Krasnodar und Krasnodar

Lieblingsland, in dem eine Person geboren wird oderlebt, bekommt eine besondere Bedeutung für ihn. Die Alten glaubten, dass die Liebe des Mutterlandes der Anbetung der Mutter gleicht, die das Leben gibt. Deshalb haben Leute versucht, spezielle Symbole zu schaffen, in denen sie die Originalität ihres Landes widerspiegeln: Reichtum, Mut von einheimischen Leuten, eine glänzende Geschichte der Regionsbildung. Das Wappen der Region Krasnodar ist eine ganze Geschichte des fruchtbaren Landes, die auf die Leinwand gedruckt wurde.

Wappen der Region Krasnodar

Ein bisschen Geschichte

1860 wurde durch den Transfer für Russland markiertLänder der ruhmreichen Schwarzmeerarmee in der Region Kuban, deren Zentrum die Stadt Ekaterinodar war. Dieses Ereignis verursachte die Notwendigkeit, ein einzigartiges Wappen für die Region zu schaffen. Der Prototyp des modernen Symbols war das zugelassene Wappen der Hauptstadt der Region der Stichprobe von 1867. Zu dieser Zeit gab es ein spezialisiertes System zum Aufbau staatlicher Symbole, das von Baron Kene entwickelt wurde. Gemäß den Regeln sollte die Mitte des Wappens nicht mehr als drei Elemente haben. Daher war das Wappen der Region Krasnodar ein Bild der Festungsmauer mit weiten Öffnungen und Kosakeninsignien, die zwischen den zwei Türmen platziert wurden. Der kaiserliche Adler änderte seinen Standort - von der Wand des Gebäudes bewegte er sich zum Kopf des Emblems. Und auf der Brust des Vogels befand sich jetzt nicht das Moskauer Wappen, sondern das sogenannte kaukasische Kreuz.

Das städtebauliche Design des neuen Wappens war andersRegional verzierenart: statt Weizen Ohren, das Schild gerahmt, Eichenzweige setzen. Green Tree war Alexander geflochtene Band. Und natürlich, nicht ohne Symbolik Banner hoch und verehrten Herrscher: diese vier Banner mit Monogrammen des Kaiser Nikolaus I., Alexander I., Paul I. und Kaiserin Katharina II. Monogramm dargestellt in Form eines Kranzes, der mit Lorbeer und Eichenlaub verziert. Der Schirm wurde durch ein Pflichtfach für alle Bereiche gekrönt - die alte Königskrone und es entwickelte sich der Standard des Kaisers über von Alexander II.

Heraldische Beschreibung des Symbols

Das Wappen der Region Krasnodar wurde offiziell genehmigt31. Januar 1874. Seine offizielle Beschreibung gibt uns ein Bild, das dem Hauptsymbol der Kuban-Region entspricht: "Auf dem grünen Schild erhebt sich eine goldene Zinne mit zwei runden Türmen. Das Tor ist offen und von schwarzen Nähten umrahmt. Über dem Turm steht eine goldene Feder zwischen zwei silbernen Tüten mit vergoldeten Punkten. Der Kopf des Schildes ist mit einem schwarzen Kaiseradler geschmückt, auf dessen Brust sich das kaukasische Kreuz befindet. An der Spitze des Schildes - die alte Königskrone und Ornamente aus Eichenblättern, durch ein Band von Alexander (Kaiser) verbunden. Im Hintergrund sind vier kreuzgefärbte Banner mit Monogrammen zu sehen. "

Wappen von Krasnodar und Krasnodar Territory

Moderne Veränderungen

1995 die gesetzgebende VersammlungDie Region Krasnodar hat die offizielle Zeichnung und eine detaillierte Beschreibung der Grenzsymbole genehmigt. Nach dem Dekret über das staatliche heraldische Register stellte sich 1996 jedoch die Frage nach der offiziellen Eintragung des Wappens der Region. Hier, und alle wesentlichen Mängel des zuvor genehmigten Symbols "aufgetaucht".

Es war notwendig, das Wappen von Krasnodar undKrasnodar Territory in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Regeln der Heraldik, zu diesem Zweck im Jahr 2002 wurde eine spezielle Kommission erstellt. Schwere Arbeit und Korrespondenz fanden statt, die mehr als 2 Jahre dauerte (mit dem Präsidentenrat zur Geschichte und Bildung der Region). Diskutiert alle Elemente des Wappens, und jeder wurde eine separate Entscheidung getroffen. Aber das Ergebnis war enttäuschend - in Verbindung mit einer Reihe von Gründen zu akzeptieren, dass das Wappen der Region Krasnodar als Ganzes nicht möglich ist.

Ursachen für Diskrepanzen in den Symbolen

Der springende Punkt ist, dass das Gebiet von Krasnodar istein Subjekt der Russischen Föderation und eine territoriale Entität, die Teil der Russischen Föderation ist und keine Verzierung des Emblems mit den Symbolen der Königskrone und den goldenen Zweigen der Eiche enthalten kann, die von der Alexanderschleife eingerahmt sind. Schon in vorrevolutionären Zeiten in der Heraldik waren diese Elemente eindeutig mit den Waffen der Besitzer verbunden, die das absolute Fehlen von Souveränität betonten. Das heißt, die Waffenbesitzer erklärten offen die Unterordnung der obersten Autorität des Kaisers. Deshalb können das Wappen und die Flagge der Region Krasnodar dieses Attribut nicht enthalten, da die Provinz eine souveräne Einheit innerhalb des Bundesstaates ist.

Wappen des Krasnodar Territory Fotos

Das neue Leben des alten Wappens

Nach zahlreichen Diskussionen wurde es akzeptiertdie Entscheidung, das Wappenbild der Region Krasnodar zu ändern. Anstelle des roten (scharlachroten) Bandes wurde vorgeschlagen, zwei Bänder des Lenin-Ordens darzustellen, die unter einem Schild mit einem Bogen verbunden werden.

Banner und Standards mit Monogramm von Kaisern,die den Kuban-Kosaken als Belohnung für ihren tapferen Dienst am Vaterland verliehen wurden, werden unverändert als Erinnerung an die tapfere Geschichte des Volkes zurückbleiben. Experten sagen, dass, wenn die Region anschließend die höchsten staatlichen Auszeichnungen erhält, ihre Symbole in das offizielle Bild aufgenommen werden. Aber die wichtigsten Stilistiken und Bilder in Form einer goldenen Festung mit Toren auf einem vergoldeten Feld und eines schwarzen Reichsadlers mit einem kaukasischen Kreuz werden unverändert bleiben. Es ist ein Symbol der Grenzregion der Russischen Föderation, gleichzeitig aber eine Aussage über die Friedlichkeit und Gastfreundschaft der Menschen.

das Wappen der Region Krasnodar

Traditionen bewahren

Trotz der Tatsache, dass die heraldische Kommissionempfohlen, alle Symbole des Reiches zu entfernen, wurde eine Einigung über einige Details des Bildes erreicht. Das Wappen von Krasnodar und der Region Krasnodar wird die Krone des Fürsten enthalten. Es wird die Geschichte des alten russischen Fürstentums Tmutarakanski mit seinem Zentrum im modernen Taman widerspiegeln, das sich auf dem Territorium des Kuban Territoriums befindet. Außerdem werden die Größen der Standards im Emblem geändert, die Form des Banners selbst.

Eine moderne Art von Symbolik

Eine moderne Beschreibung des Wappens der Region Krasnodar,die in Übereinstimmung mit den Gesetzen der Heraldik verändert, „Green Shield mit einer Gold verzahnten Wand, gerahmten schwarz Zwei Rundtürmen und das offenen Tor zwischen den Türmen geht vergoldete Keule auf den Seiten - zwei Versilberung Bunchuk mit Höckern auf den Stäben des Kopfgoldschild verziert mit zwei Köpfen ... Adler mit einem goldenen Schnabel und eine rote Zunge, an deren Spitze - die Kaiserkrone auf der Brust Vogel - .. In der kaukasischen Querschild befindet azur Banner mit vergoldeten monogramm Standart dekoriert Fransen, Quasten und Gold Ba .. t gekrönt Rosette. "

Wappen und die Flagge der Region Krasnodar

Bedeutung der Symbole

Beachten Sie, dass das Wappen der Region Krasnodar, dessen Foto Sie in diesem Artikel sehen können, nicht nur ein Bild ist - jedes Thema hat seine eigene Bedeutung und tiefe Bedeutung:

  • Das grüne Feld ist ein Symbol für die Fülle der kubanischen Freiflächen, eine Hoffnung für eine strahlende und reiche Zukunft.
  • Erweiterte Tore - Frieden und Gastfreundschaft der Menschen.
  • Pernach ist ein Symbol der Macht.
  • Ein Paar Bunchuk - ein Symbol der Kosaken des Kuban.
  • Der Schwarze Adler ist eine Erinnerung an die Zeit, als dieses Land den Kosaken Katharina II. Übergeben wurde.
  • Das kaukasische Kreuz - dieses Symbol erinnert an die endgültige Vereinigung der Kuban mit dem Russischen Reich.
  • Die Krone des Prinzen ist eine Erinnerung an die glorreichen Zeiten der Fürstenherrschaft des alten Tmutarakan-Königreichs.
  • Fahnen und Standards mit Monogrammen - eine Erinnerung an tapfere Kosakenkrieger, die sich in der Verteidigung der südlichen Reichsgrenzen gut zeigten. Dank für den Mut der Menschen.

das Wappen der Region Krasnodar

Zusammenfassung

Unsere Vorfahren verehrten immer die Symbole ihrerLändereien, die Aufrechterhaltung heiliger Traditionen und die Erinnerung an vergangene Heldentaten. Deshalb ist es so wichtig, das Wappen zu bewahren, das von der ruhmreichen Geschichte des Kuban-Territoriums erzählen wird - dem Land der Fruchtbarkeit und mutigen Kosaken.

  • Bewertung: