SUCHE

Symptome von Khvostek, Trusso, Lust. Das Symptom des Schwanzes bei Kindern: Behandlung

Bei der Störung des Calcium-Phosphor-StoffwechselsBei einer mittelschweren oder schweren Rachitis entwickeln 4% der Kinder eine Spasmophilie, die auch als Kinder-Tetanie bezeichnet wird. Diese Pathologie wird begleitet von der spastischen Verfassung der Muskeln der Extremitäten, des Gesichts, des Kehlkopfes und der Entstehung von gemeinsamen klonischen und tonischen Anfällen. Es wird in der Regel im Alter von drei Monaten bis zwei Jahren festgestellt. Eine der hellsten Manifestationen der sich entwickelnden Krankheit sind die Symptome von Khvostek, Tissaur und Lust, die helfen, den Ernst der laufenden Krankheit herauszufinden. Über die Art und Weise, wie diese Symptome bestimmt werden und wie sie behandelt werden, werden wir später in dem Artikel diskutieren.

Symptome des Schwanzes bei Kindern

Wie spasmophile Symptome überprüft werden

Um eine Kontrolle auf das Vorhandensein des Khvostek-Symptoms, das auch Gesichtsnervenphänomen genannt wird, durchzuführen, wird das Kind auf ein Bett ohne Kissen gelegt. Die Beine sollten begradigt werden und die Hände sollten am Körper entlang liegen.

Symptom wird durch einfache Effleurage überprüftSchlaghammer oder Finger an der Stelle des Trigeminus (oberhalb des Jochbogens). Wenn der Patient unwillkürlich das Augenlid und die Ecke der Oberlippe zuckt, wird das genannte Symptom als positiv gewertet. Übrigens wird es auf beiden Wangenknochen überprüft.

Die Symptome von Khvostek haben 3 Manifestationsgrade:

  1. Muskelkontraktion im gesamten Bereich der Innervation des Gesichtsnervs.
  2. Reduktion der Muskeln im Mundwinkel und im Nasenflügel.
  3. Die Kontraktion der Muskeln findet nur im Mundwinkel statt.

In Gegenwart von offensichtlicher Tetanie zeigt das Kind den ersten Grad eines Symptoms, sogar von einer leichten Berührung im Bereich des Gesichtsnervs.

ein Schwanz Symptom ist

Zusätzliche Möglichkeiten zur Überprüfung auf krampflösende Symptome

Nicht weniger bezeichnend für die Bestimmung der Schwere des Zustands des Babys sind die Symptome von Tissaurd und Lust.

  • Das Trusso-Symptom wird durch die Kompression der Mitte erkanntKind auf die Schulter. In diesem Fall sollte der Arzt versuchen, so viel wie möglich Weichgewebe seiner Hand zu nehmen. Wenn als Ergebnis dieses (ca. 2-3 Minuten nach der Kompression) bei einem Patienten Finger eine Zwangssituation nehmen, die so genannten „Hand obstetrician“ (dh die Daumen in die Handfläche gegeben ist, Zeigefinger und Mittel entfalten, und der Ring und kleine Finger - gebogen), das Symptom es wird als positiv angesehen. Um zu überprüfen, kann die Verfügbarkeit von älteren Kindern oder Erwachsenen eine Manschette verwendet zur Messung von Blutdruck durch Luft in mich gepumpt Beendigung pulsieren.
  • Das Symptom der Lust wird mit Hilfe eines Hammers überprüft,die hinter dem Kopf der Tibia verklebt sind, oder Kompression des M. gastrocnemius in der Achillessehne. Wenn der Patient unwillkürlichen Rückzug des Fußes beobachtet wird ("Ballerinas Bein"), dann kann das Symptom als positiv angesehen werden. Es wird an beiden Extremitäten überprüft.

Symptome von Khvostek, Trusso, Lusta werden berücksichtigtspasmophil. Sie werden positiv, wenn ein krankes Kind eine Veränderung der Menge an Kalzium hat, die für die Muskelkontraktion im Blut verantwortlich ist. Dies kann nicht nur zu Rachitis, sondern auch zu anderen Krankheiten führen.

Was ist Tetany?

Die Symptome von Tail und Trousseau sind ZeichenSpasmophilie (Tetanie). Diese Krankheit ist durch eine erhöhte nervöse Erregbarkeit gekennzeichnet, die sich durch Muskelkrämpfe von Gliedmaßen oder Kehlkopf manifestiert. Meistens wird diese Pathologie bei Jungen in den ersten sechs Lebensmonaten beobachtet.

Und die biologische Basis dieser Krankheit ist der niedrige Gehalt an ionisiertem Kalzium im Blut des Kindes.

Symptom des Schwanzes bei Kindern

Als das Symptom von Chvostek in Kindern ist gefährlich

Fotos von Kindern, kranke Tetanie,Was sind die Anzeichen der Krankheit? Der wichtigste ist der Laryngospasmus, der sich durch Schwierigkeiten beim Einatmen, Blässe des Gesichts, Schwitzen und manchmal Bewusstseinsverlust äußert. Periodische Krämpfe von Füßen und Händen (Karpopedalspasmus), die manchmal mehrere Stunden anhalten, sind ebenfalls charakteristisch. Es gibt auch Krämpfe anderer Muskelgruppen - Atmung, Kauen, Auge usw.

Aber das ernsteste Anzeichen der Krankheit istein Anfall von Eklampsie - klonisch-tonische Krämpfe, beginnend mit Zuckungen der Gesichtsmuskeln und in Krämpfe der Glieder und Laryngospasmus übergehend. Das Kind verliert so am meisten das Bewusstsein, ein Schaum erscheint auf den Lippen, unwillkürliches Urinieren wird beobachtet. Eklampsie ist gefährlich für die Fähigkeit, die Atmung oder das Herz zu stoppen.

Wer kann Tetanie haben?

In den ersten Lebenstagen treten Krampfzustände und Hypokalzämie am häufigsten bei Frühgeborenen, bei Zwillingen sowie bei Ikterus oder Infektionskrankheiten auf.

die Symptome des Schwanzes des Trompetenlüsters

Das Symptom des Schwanzes bei Kindern der ersten Lebensmonatekann durch eine Abnahme der Aufnahme von Kalzium im Körper des Kindes und eine Erhöhung der Sekretion von Calcitonin provoziert werden. Dieser Zustand des Arztes ist verbunden mit einer Verletzung der Aufnahme von Phosphor und Kalzium während der scharfen Übertragung des Babys auf die Fütterung mit Kuhmilch und (in seltenen Fällen) mit einem Mangel an Vitamin D und Kalzium im Körper der Mutter.

Hypokalzämie manifestiert sich in der Regel bei Kindern mit neuromuskulärer Erregbarkeit, Krämpfen, Erbrechen, Tachykardie und respiratorischen Symptomen.

Behandlung von Tetanie

Eklampsieanfälle erfordern dringend Hilfe für das Kind und im Falle der Beendigung der Atmung oder Herz - und Reanimation.

Bei irgendwelchen Erscheinungsformen der Tetanie dem Kind werden ernannt oder ernanntAntikonvulsiva (Sibazon intramuskulär oder intravenös, Natriumoxybutyrat intramuskulär, Phenobarbital rektal in Kerzen oder oral, etc.). Intravenöse Verabreichung von 10% r-Ra-Gluconat von Calcium oder intramuskulärem 25% von r-Ra von Magnesiumsulfat ist ebenfalls gezeigt.

Spasmophilie, die Symptome von Khvostek undTrusso hat in der Regel eine günstige Prognose in den meisten Fällen. Die Gefahr besteht nur in einem verlängerten Laryngospasmus, der mit dem Atmen zu drohen droht.

Wenn das Kind das Alter von 2-3 Jahren erreicht, wird der pathologische Zustand infolge der Stabilisierung des Blutspiegels von Kalzium und Phosphor im Blut eliminiert.

Symptome von Schwanz und Trusso

Hypoparathyreoidismus - eine Krankheit, die von einem Symptom von Khvostek begleitet wird

Das Symptom des Schwanzes ist auch ein offensichtliches Zeichenein pathologischer Zustand, der Hypoparathyreoidismus genannt wird, bei dem eine Abnahme der Nebenschilddrüsenfunktionen beobachtet wird. Meistens tritt dieses Problem als Folge einer Operation für eine Schilddrüse auf oder wenn es einen entzündlichen Prozess darin gibt. Und manchmal kann Dysfunktion durch infektiöse Prozesse wie Masern oder Influenza verursacht werden.

Bei Neugeborenen entwickelt sich Hypoparathyreoidismus inBei angeborener Abwesenheit von Nebenschilddrüsen oder Unterdrückung ihrer Funktion durch vermehrte Sekretion von Parathormon im Mutterleib während der Schwangerschaft.

Beim Patienten wird so in der Regel festgestellteine Abnahme des Calciumgehalts im Blut parallel zu einer Erhöhung der Phosphorkonzentration. Und äußerlich manifestiert es sich bereits beschrieben Tetanie, Darm-Phänomene, Anomalien des Wachstums der Zähne, Nägel und Haare sowie Hautveränderungen.

In solchen Fällen helfen die Symptome von Khvostek und Tissaur zusammen mit Laboruntersuchungen, den entwickelten tetanischen Zustand genau zu identifizieren und den Patienten zu diagnostizieren.

Symptome des Schwanzes

Behandlung von Hypoparathyreoidismus

Um diese Krankheit zu behandeln, ist es wichtigBerücksichtigen Sie die Ursachen, die ihr Aussehen verursacht haben, sowie die Schwere der Symptome. Im akuten Verlauf der Erkrankung mit Tetanie wird eine rasche Gabe von 10% Calciumchlorid oder Calciumgluconat intravenös empfohlen. Dies geschieht langsam, wobei berücksichtigt wird, dass die zuerst genannte Lösung 27% der gleichen Substanz und in der zweiten nur 9% enthält.

In der Regel, um Symptome zu beseitigenKhvostek ist eine Behandlung mit Calciumpräparaten für mindestens 10 Tage erforderlich. Eine gute Wirkung ist die Einnahme von Kalzium, und Ärzte raten dazu, das Medikament in Milch aufzulösen, um die Entwicklung von Gastritis zu verhindern.

Chronischer Zustand des Hypoparathyroidismus erfordertAufnahme von Vitamin D, beginnend mit einer Schockdosis (200-300 tausend Einheiten pro Tag), mit obligatorischer Kontrolle des Gehalts an Phosphor und Calcium im Blut, und nach der Normalisierung ihres Niveaus, ist die Dosis auf 50 Tausend Einheiten reduziert. pro Tag bei Kindern bis zu einem Jahr oder bis zu 125 Tausend Einheiten. - bei Patienten nach einem Jahr.

Bei welchen anderen Krankheiten sind die Symptome von Trusso und Khvostek

Zusätzlich zu den Krankheiten, die nur durch die Reduktion aus irgendeinem Grund von Kalzium im Blutplasma verursacht werden, können die Symptome von Khvostek, Trusso und Lust auch in anderen Leiden gefunden werden. Sie umfassen:

  • Neurasthenie mit Angst-Hypochondrie,manifestiert sich als Hyperventilationssyndrom. Der Patient erfährt dadurch eine periodische Unterbrechung des Atemrhythmus, die Erstickung nachahmt, mit einem Gefühl von Koma im Hals, Luftmangel und manchmal mit Bewusstseinsverlust und Krämpfen.
  • Dyscirculatory Prozesse, kombiniert mitasthenisches oder astheno-neurotisches Syndrom, gekennzeichnet durch einen Zustand ständiger Müdigkeit und nervöser Erschöpfung sowie Kopfschmerzen, Schlafstörungen und Schwindel.
  • Hysterie, Epilepsie und andere Krankheiten.

Symptome von Schwanz und Trusso sind Zeichen

Vorbeugung von beeinträchtigtem Kalzium im Kind

Wie du wahrscheinlich schon gesehen hast, mitKrankheiten, die das Symptom von Khvostek begleiten, bei Kindern wird die Behandlung auf die unentbehrliche Wiederherstellung eines normalen Niveaus von Kalzium und Phosphor im Blut reduziert. Die Prävention dieser Pathologien erfordert daher vor allem auch die Kontrolle der Konzentration dieser Substanzen, die von Kinderärzten durchgeführt werden.

Es ist wichtig, optimale Bedingungen für die Entwicklung zu schaffenFötus in einer schwangeren Frau. Zu diesem Zweck, wenn die werdende Mutter in einem schlechten sozialen Bedingungen leben oder gefährdet sind (Diabetes, Nephropathie, Bluthochdruck und Rheuma), ihre letzten 2 Monate der Schwangerschaft verschreiben Vitamin D. In einer normalen Schwangerschaft ausreichende Haftung Ernährung und körperliche Aktivität.

Ein Neugeborenes, damit er stark wächst undgesund, ist es wichtig, Stillen, rechtzeitige Einführung von Ergänzungsnahrung, tägliche Outdoor-Aktivitäten, kostenlose Windel, Massage, Gymnastik und Licht-Luft-Bäder.

  • Bewertung: