SUCHE

Die Symptome des intrakranialen Drucks - wir bestimmen und behandeln rechtzeitig

Jetzt die Diagnose von ICP (intrakranialer Druck)sehr oft. Ein Kinderarzt kann sogar bei einem Baby einen erhöhten ICP vorschlagen, wenn er unruhig, oft launisch ist und viel weint, besonders abends vor dem Zubettgehen. Zeichen des intrakraniellen Drucks bei älteren Kindern - das ist Hyperaktivität, Reizbarkeit, erhöhte Müdigkeit.

Diese Situation kann nicht ignoriert werden, es ist notwendigsicher sein, mit einem Spezialisten zu überprüfen. Schließlich kann sich die Situation im Laufe der Jahre nur noch verschlimmern, mehr Kopfschmerzen, Witterungseinflüsse, eine zyklische Veränderung von Apathie und Aufregung.

Was ist ICP?

Die Natur hat für unser Gehirn gesorgtzusätzlich geschützt. Daher haftet es nicht an irgendwelchen Knochen, sondern ist in Liquor eingetaucht (es wird auch Livcore und Liquor genannt). Dieser Livkor zirkuliert ständig entlang der Kanäle des Gehirns und wird in den Blutkreislauf aufgenommen. Es wird alle 3 Stunden komplett im Körper erneuert. Wenn sich eine übermäßige Menge an Lebendmasse anhäuft, dann beginnt er hart auf das Gehirn zu drücken. Es gibt eine intrakranielle Hypertension - eine Erhöhung des intrakraniellen Drucks. Symptome davon haben wir oben beschrieben.

Wenn das GFK nicht ausreichend verteilt ist,verringerter intrakranieller Druck. Symptome davon treten nur bei schweren Verletzungen, kritischer Austrocknung und anderen Extremsituationen für den Körper auf. Meistens ist zu diesem Zeitpunkt eine Person bereits im Krankenhaus, so dass es im normalen Leben fast unmöglich ist, eine reduzierte ICP zu erreichen.

Die Ursachen für erhöhte ICP:

- der Organismus übertreibt das Leben;

- Livkor schlecht absorbiert im Blut;

- Störung der Zirkulation von Livcock aufgrund vaskulärer Dysfunktion;

- angeborene Merkmale des Nervensystems;

- Kopftrauma, Tumor.

Zeichen von intrakranialem Druck.

In jedem Fall sind Zeichen eines intrakraniellen Drucks selten mit starken Schmerzen verbunden. Dies ist mehr eine Frage des Verhaltens, der Stimmung und des allgemeinen Wohlbefindens

- Vegeto-vaskuläre Dystonie.

Dies ist das häufigste Symptom. Arterieller Druck macht scharfe Sprünge, was zu Schwäche und schnellem Herzschlag führt.

- Schwere und Schmerzen im Kopf.

Am Morgen fühlen sich Menschen mit erhöhtem ICP meist gut. Aber näher am Abend im Kopf erscheint Nebel, Schwere, schmerzhafte Empfindungen.

- Übelkeit am Morgen

Dies ist bereits ein Zeichen für ernsthafte Probleme mit Hirndruck, wenn keine anderen Gründe für Übelkeit (Magen- und Darmprobleme, Schwangerschaft, etc.) vorliegen.

- schnelles Ermüdungsgefühl, das zur Reizbarkeit führt

Dies ist eine sehr typische Bedingung für Menschen,an ICP leiden. Sie tolerieren keine langanhaltende körperliche Aktivität, werden schnell müde und werden irritiert. Bei Kindern führt dies oft zu untröstlichem Weinen und Hysterie. Es hilft in solchen Situationen nur Ruhe, und das Beste von allem - Schlaf.

- Abhängigkeit vom Wetter

Die geringsten Veränderungen in der Säule der Quecksilbersäule führen zu Änderungen des intrakraniellen Drucks und unangenehmen schmerzhaften Empfindungen.

Bei Erwachsenen können Anzeichen für einen intrakraniellen Druck immer noch in einer Abnahme des sexuellen Verlangens, einer ständigen Müdigkeit, dem Auftreten von Taschen und Prellungen unter den Augen ausgedrückt werden.

Natürlich sollte ICP normalisiert werden. Die Behandlung kann nur von einem Arzt verordnet werden, weil Sie zuerst die Ursachen der Krankheit bestimmen müssen, und sie können sehr unterschiedlich sein - von der unpassenden Operation von Blutgefäßen zu ernsten Tumoren. Daher sollten Sie sich nicht selbst behandeln und eine umfassende Untersuchung durchführen und dann geduldig den Anweisungen des Arztes folgen.

ICP heilt nicht schnell. Benötigen Sie unbedingt ein System zur Einnahme von Medikamenten, zur Änderung der Arbeits- und Ruhe-, Diät- und Sportart. Und dann werden die Symptome allmählich verschwinden. Es kommt vor, dass die Verbesserung nach der ersten Woche der Einnahme von Medikamenten und der Änderung der Lebensweise auftritt.

  • Bewertung: